Menü
Zusätzliche Informationen einblenden

Hanns-Seidel-Stiftung im Web 2.0

Anschrift

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Lazarettstraße 33 
80636 München
Tel.: 089 1258-0 | Fax: 089 1258-356
E-Mail: info@hss.de

Publikationen

Banziana 2014
Schutzgebühr: Keine
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Politische Studien Nr. 458 mit dem Fokus „Frei oder sicher – brauchen wir die Vorratsdatenspeicherung?“
Schutzgebühr: 5,50€
Download der Publikation
Diese Publikation bestellen

Aktuelle Veranstaltungen

Montag, 22. Dezember 2014

Kempten

Unrechtsstaat DDR und der Mauerfall

Freitag, 02. Januar 2015 bis Dienstag, 06. Januar 2015

Kloster Banz

Ferienprogramm Winter: Seminarleiterausbildung (17-25 Jahre)

Freitag, 02. Januar 2015 bis Dienstag, 06. Januar 2015

Kloster Banz

Ferienprogramm Winter: Der perfekt vorbereitete Schüler (11-14 Jahre)

Meine HSS

Seite hinzufügen
löschen
 

Im Namen aller unserer Mitarbeiter im In- und Ausland wünschen wir Ihnen, liebe Seminarbesucher, Freunde und Gäste unseres Hauses und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr. Wir grüßen Sie ganz herzlich mit weihnachtlichen Bildern aus unserem Projektland Bolivien. mehr …

Im letzten Veranstaltungshöhepunkt 2014 des Hauptstadtbüros der Hanns-Seidel-Stiftung ging es am 16. Dezember 2014 um die Frage, ob sich eine mögliche internationale Anerkennung eines palästinensischen Staates sicherheitsstiftend oder konfliktverschärfend für Israel, als auch für die ganze Region des Nahen und Mittleren Osten auswirke. mehr...

„Glückliches China – dort hat man noch Träume.“ So kommentierte Prof. Dr. Holger Magel, der Präsident der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum e.V. und häufig in China für die Hanns-Seidel-Stiftung tätiger Experte, die aktuellen Entwicklungspläne für China, die von Generalkonsul Zhu Wanjin vorgestellt worden waren. mehr ...

Seit einigen Monaten findet sich im deutschen Parteienspektrum eine neue Kraft, die in kurzer Zeit mehrere Erfolge zu verzeichnen hatte. Die AfD kam ins Europaparlament und in drei Landtage. Wir erörterten mit Experten, wer die Wähler dieser Partei waren und was sich daraus für die Entwicklung des Parteiensystems ergeben könnte. mehr...

Eine schwere Tür öffnet sich. Helle Blitzlichter flackern auf. Ein konfuses Durcheinander von Fragen bricht aus. Allein mit guter Präparation bewahrt man nun Ruhe. Um solche und ähnlich schwierige Situationen erfolgreich zu meistern, erhielten die Stipendiaten vom 12. bis 14. Dezember 2014 in Wildbad Kreuth Einblicke in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. mehr ...

Der sogenannte „Islamische Staat“ (IS) – im Kern eine arabisch-sunnitische Bewegung, die mittlerweile ein Gebiet von der Größe Portugals kontrolliert – hat in den vergangenen Monaten die Medien beherrscht wie kein anderes Thema. Am 9. Dezember 2014 diskutierte eine Runde von Experten zu den Hintergründen der Entstehung. mehr ...

In der hektischen Vorweihnachtszeit für eine Weile dem Stress entfliehen und zur Ruhe kommen – mit diesen Aussichten reisten am vergangenen Wochenende junge Familien, Schüler sowie Eltern und Großeltern zum generationenübergreifenden Seminarprogramm „Wissenswertes zum Jahresschluss“ auf Kloster Banz an. mehr...

Gedenktage im Dezember 2014

05.12.1904 110. Geburtstag Rudolf Soenning
11.12.2004 10 Jahre Arbeitskreis Außen- und Sicherheitspolitik (ASP)
13.12.1954 vor 60 Jahren: Wahl von Hans Ehard zum Landtagspräsidenten, von Hanns Seidel zum Sprecher der CSU-Fraktion
14.12.1944 70. Geburtstag Michael Glos